Themenabend mit Anja Bonzheim: Biozyklisch-vegane Landwirtschaft – Gemüse ohne Tierhaltung

Link für Mitglieder über die Kistenpost, Externe Interessierte fragen bitte bei mail@solawis.de den Zugangslink an.

Biozyklisch-veganer Anbau – eine Form des Ökolandbaus, in der das Wort „vegan“ bis auf das Feld gedacht wird und der Artenvielfalt eine besondere Bedeutung zukommt. Anja Bonzheim wird in ihrer Präsentation erläutern, warum eine Kreislaufwirtschaft ohne Nutztiere effizient, klimaschonend und ökologisch ist, wie sie funktionieren und unterstützt werden kann.

Anja Bonzheim studierte Öko-Agarmanagement an der HNE in Eberswalde. Ihre Abschlussarbeiten beschäftigen sich intensiv mit dem veganen Ökolandbau. Sie ist heute selbständig für die Förderung des biozyklisch-veganen Anbaus tätig und im Vorstand des Förderkreis Biozyklisch-Veganer Anbau e.V., der interessierten Betrieben zur Seite steht und Konsument*innen aufklärt.