Themenabend mit Florian Keimer: Demetergemüse ohne eigene Tiere?

Link für Mitglieder über die Kistenpost, Externe Interessierte fragen bitte bei mail@solawis.de den Zugangslink an.

Beim Themenabend am 02.03. “Warum ist der Reyerhof nicht vegan?” wurden vielen Fragen beantwortet, warum auf dem Reyerhof Kühe leben und welche Rolle tierischer Mist für den Demeteranbau spielt. Nun gibt es aber auch Demeterbetriebe, die keine eigenen Tiere haben. Die Demetergärtnerei Großhöchberg ganz in unserer Nähe gehört zu ihnen. Florian Keimer, der den Betrieb 2012 übernommen hat und dort seit 2014 auch für eine Solawi anbaut, wird uns erzählen, wie er seine Flächen bewirtschaftet, was eine Futter-Mist-Kooperation ist und wie er sich die Zukunft der Gärtnerei und der Demeterlandwirtschaft vorstellt.

Im Anschluss an Florians Betriebs- und Entwicklungsvorstellung wird es Zeit für Fragen und Diskussionen geben.