Vortrag von Johann Steudle: Wie wollen wir kooperieren, eignen und Produkte verteilen?

Link für Mitglieder über die Kistenpost, Externe Interessierte fragen bitte bei mail@solawis.de den Zugangslink an.

Sobald wir mit anderen Höfen gemeinschaftsgetragen produzieren wollen, stellt sich die Frage, wie wir das rechtlich verfassen. Wie machen wir das, wenn wir z.B. mehr gemeinschaftsgetragenes Obst, Linsen oder Lupinenkaffee verteilen möchten?
Der Jurist Johann Steudle bietet uns Impulse zu rechtlichen Fragen zu gemeinschaftsgetragenem Produzieren und Eignen sowie Verteilen von Produkten. Welche Pfade können wir hin zu Commons begehen, und was bringt welcher Pfad mit sich? Wir befragen ihn über seine Einschätzungen. Stellt eure Fragen oder hört einfach nur zu, was wir bei unserer Transformation berücksichtigen wollen.

Der Referierende Johann Steudle ist Jurist, aktiv im Commonsinstitut und im Arbeitskreis Beratung des Netzwerk Solidarische Landwirtschaft und lebt in Berlin. Unsere AG Commons hat die Veranstaltung organisiert. Wir freuen uns über viele Besucher sowie eine anregende Diskussion im Anschluss an Johanns Input!